austausch-barcelona-17

Schüleraustausch: Vom Mittelmeer an die Krückau

Schon auf gepackten Koffern saßen 24 Schüler aus Spanien, als dieses Foto entstand. Bald darauf verabschiedeten sich die 24 Neuntklässler aus Oleisa (Barcelona) von ihren deutschen Austauchpartnern der Bismarckschule, um zurück in die Heimat zu fahren. Zusammen haben die Schüler und ihre Begleiter eine Woche lang Ausflüge in die Region unternommen; haben Seeluft in Sankt PeterOrding geschnuppert und sich in Hamburg die Elbphilamonie angesehen. Auch den Alltag an einer deutschen Schule haben die etwa fünfzehnjährigen Spanier erlebt. Bereits im vergangenen September waren die 27 Schüler der Klasse 9a von der Bismarckschule zu Gast in Spanien. Von Deutschland aus wurde der Austausch organisiert von dem Lehrer Harald Priebe in Zusammenarbeit mit der Referendarin Marisa Bradberg, die an der Bismarckschule Spanisch unterrichtet. „Spanisch ist hier ein beliebtes Fach. Und es wird immer beliebter“, erzählt sie.

Aus den EN 01. April 2017

Bevorstehende Termine
Sommerferien 22. Jul 2017 - 2. Sep 2017 00:00