Besuch aus Wittenberge

Fünf Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen durften im Herbst 2015 an der Projektwocheam Marie-Curie-Gymnasium in Wittenberge teilnehmen. Ihre damaligen Gastgeberinnen kamen nun vom 22. bis zum 28. Juni zum Gegenbesuch nach Elmshorn.

Zunächst haben unsere Gäste am Donnerstag und Freitag den ganz normalen Schulalltag an der Bismarckschule kennen gelernt. Bei einem Rundgang durch die Innenstadt konnten wir viel Gemeinsames und eben auch Unterschiedliches zwischen den Partnerstädten entdecken.

Am Wochenende haben sich die Gastfamilien selbst mit einem umfangreichen Programm ihren Gästen gewidmet. Für Ihre Gastfreund-schaft insgesamt, liebe Familien, an dieser Stelle von Seiten der Schule ein ganz herzliches Dankeschön!

An den folgenden zwei Tagen der Abiturwoche zeigte die Gruppe den Gästen unsere Umge-bung: Einmal radelten wir weitläufig durch die Elbmarschen bis hin zur Elbe, einmal erforschten wir Hafencity und Altstadt der Metropole Hamburg. Bei allen historischen und geographischen Informationen kam eines nicht zu kurz: der Spaß am Aufspüren eines bestimmten Kleinwagens mit S.

Nach einer Woche voller gemeinsamer Eindrücke überlegten die Schülerinnen beim Ab-schied, wann sie ihre Freundschaften mit einem persönlichen Besuch weiter pflegen werden.

Ch. Welsch

Bevorstehende Termine
Sommerferien 22. Jul 2017 - 2. Sep 2017 00:00