Standardlogo_Oberbild

Back to school

Zwei Amerikaner an der Bismarck

Am Donnerstag dem 5.9.2019 erhielt die Klasse 8b Besuch von zwei US- Amerikanern, welche in der ersten und zweiten Stunde den Unterricht der Klasse begleiteten und übernahmen. In der ersten stand Geographie mit dem Thema „Topographie USA“ auf dem Plan. Diese Stunde wurde von Robbie Ingram aus Flagstaff Arizona begleitet. Robbie versuchte sich mit der Einzeichnung von Klimazonen in den USA und lernte doch tatsächlich da erst die Klimazonen seines Landes kennen. In der zweiten stand Englisch auf dem Stundenplan. Nun übernahm eine ehemalige Mathelehrerin aus Maryland, die als Tutorin bei Emmas Familie zu Gast war, und erzählte der Klasse etwas über den Schulalltag an einer Middle School. Sie teilte an jeden, der eine Frage stellte einen Kinderriegel aus. Die Klasse versuchte ihr bestes Englisch und schaffte es die beiden Gäste mit ihren Englischkenntnissen ganz schön zu überraschen. Danach verabschiedeten sich die Amerikaner von der Klasse und machten noch einen kleinen Abstecher ins Lehrerzimmer und führten dort spontan noch eine kleine Unterhaltung mit unserem Schulleiter, Herrn Reich. Beide Amerikaner haben die Bismarckschule in ihr Herz geschlossen und wollen, wenn möglich, nochmal zurück in die Schule.
Bis dahin: See you later alligator!

Bennett, Emma und Jonna (8b)

Bevorstehende Termine
Schulentwicklungstag (unterrichtsfrei) 28. Sep 2020
Herbstferien 3. Okt 2020 - 18. Okt 2020
Alkoholprävention 9. Klassen 22. Okt 2020 09:40 - 13:00 in der Bismarckschule
Alkoholprävention 9. Klassen 27. Okt 2020 09:40 - 13:00 in der Bismarckschule
Alkoholprävention 9. Klassen 28. Okt 2020 09:40 - 13:00 in der Bismarckschule