Europa aus einer anderen Perspektive

Die EU aus der Sicht eines Politikers, der USA oder Europa zu sehen, ist bestimmt eine ganz interessante und andere Sichtweise. Die Klasse Ec hatte die große Ehre mit Frau Guttmann und Frau Mohr vom 23.01.2019 bis zum 25.01.2019 dies erfahren zu dürfen.

Es ging am Mittwoch nach Bad-Malente in ein Bildungsinstitut. Nach ca. 2 Stunden Anfahrt erreichte die Klasse schließlich die Einrichtung. Schon am ersten Tag wurde in Gruppen zu verschiedenen Themen selbstständig gearbeitet. Sei es Ökodesign oder Fracking, es gab eine große Auswahl an Themen zum Thema Umweltpolitik in der EU. Nach der Gruppenarbeit schaute die Klasse gemeinsam einen passenden Film über die globale Erwärmung von Leonardo DiCaprio, welches besondere Eindrücke bei den Schülerinnen und Schülern hinterließ. Es wurde klar, wie dramatisch die Folgen der globalen Erwärmung für die Welt sind.
Ganz besonders interessant war, als die Klasse ein Planspiel durchführte. Dies geschah am zweiten Tag der Reise. Beim Planspiel wurde eine Klimakonferenz nachgestellt und die Oberstufenschüler schlüpften in die Rollen von Politikern aus den unterschiedlichsten Gebieten der Welt. Es wurden die USA, Europa, Brics aber auch kleinere Inselstaaten vertreten.

Der krönende Abschluss der Reise war die Debatte mit den Politikerinnen. Nachdem jede Gruppe ihre Ergebnisse den anderen vorgetragen hatte, hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit Fragen an Bettina Hagedorn (SPD) und Ingrid Nestle (Die Grünen) zu stellen, die sie im Bereich der Politik und Umwelt beschäftigt.

Eine sehr lehrreiche, beeindruckende aber auch spaßige Fahrt „durch Europa“.

Halima Sara H. aus der Ec

Bevorstehende Termine
Nach der 3. Stunde Beginn der Sommerferien 28. Jun 2019
Sommerferien 28. Jun 2019 - 9. Aug 2019
Aktuelles
2019-02-11T18:36:48+00:00