Rohstoffe in deinem Handy

Wir sind aus dem WPK 8. Klasse „Geographie abseits des Geographieunterrichts“ und beschäftigen uns im Moment mit den Rohstoffen in deinem Handy.

Wusstest du, dass . . .

  • es im Jahr 2014 ebenso viele Handys wie Menschen auf der Erde gab – 7 Mrd.;
  • es Kriege wegen der Rohstoffe im Handy gibt und im Land Kongo deshalb über 40000 Menschen pro Monat sterben;
  • wegen falscher Entsorgung Menschen krank werden;
  • über 85 Mio. alte Handys in Deutschland ungenutzt in Schränken liegen;
  • sich daraus über 21 t Silber, 2 t Gold, 765 t Kupfer u.a. recyceln ließen;
  • Arbeiter in Tagebauen unter miserablen Arbeitsbedingungen nach manchen Rohstoffen schürfen müssen und dabei nur 1,70 Euro pro Tag verdienen;
  • nicht selten auch Kinder dort arbeiten müssen?

Deshalb ist es wichtig, nicht zu oft neue Handys zu kaufen, sondern sie reparieren zu lassen und unbedingt alte Handys zu recyceln.

Dann müssen keine neuen Rohstoffe abgebaut und rund um die Welt transportiert werden. Dadurch wird der CO2-Ausstoß reduziert und die Umwelt wird nicht durch illegale Entsorgung zerstört.

Merke: Handys gehören nicht in den Hausmüll!!

Du kannst jederzeit alte Handys oder elektronische Geräte dort, wo du sie gekauft hast, wieder zurückgeben. Außerdem steht im Rathaus ein Sammelbehälter für Handys. Um dir die Abgabe zu erleichtern, kommen wir in der Woche vom 08. bis 12. Januar 2018 in den Pausen in deine Klasse und sammeln sie ein.

Du entsorgst dein Handy richtig, wenn

  • du alle Daten, die sich auf deinem Handy befinden, überträgst und sicherst;
  • alle Speichermedien entfernt sind;
  • alle Daten gelöscht sind;
  • dein Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und ausgeschaltet ist.

Pieth (8c), Luc (8c),
Marielle (8d), Larissa (8c)

Bevorstehende Termine
Herbstferien 29. Sep 2018 - 21. Okt 2018
Informationsabend des Internationalen Jugendprogramms 24. Okt 2018 19:30 im Musikraum
Pädagogische Konferenzen 25. Okt 2018 14:00 - 19:30 Bismarckschule
Pädagogische Konferenzen 1. Nov 2018 14:00 - 19:30 Bismarckschule
Aktuelles
2018-01-07T17:43:09+00:00