Johann und Jacob gewinnen den Schulwettbewerb 'Jugend debattiert'

Im Januar fand an der Bismarckschule der Schulwettbewerb „Jugend debattiert“ statt. Im Rahmen des Wahlpflichtkurses „Debattieren lernen“ der 9. Jahrgangsstufe qualifizierten sich Annika, Lasse, Joshua, Tom, Lukas und Johann für das Schulfinale am 17. Januar 2020.  Das Finale bestritten  die Schüler Tom, Lukas, Joshua und Johann zur Streitfrage „Sollte die Teilnahme an Bundesjugendspielen freiwillig sein?“. Johann und Joshua belegten dabei den 1. und 2. Platz.

Damit haben sich beide Schüler erfolgreich für den Regionalwettbewerb am 11.2.2020 am Sophie Scholl Gymnasium in Itzehoe qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch!

Kl

Bevorstehende Termine
Abiturjubiläum bis auf weiteres verschoben 5. Jun 2020
Mündliches Abitur (unterrichtsfrei) 8. Jun 2020 - 12. Jun 2020 in der Bismarckschule
Sommerferien 29. Jun 2020 - 8. Aug 2020
Aktuelles