Wir, die Klasse 8f, haben uns in den Thementagen mit dem Thema der deutsch-französischen Beziehung auseinandergesetzt. Am Montag haben wir uns allgemein darüber informiert. Dafür haben wir auch mehrere Erklärfilme angeschaut.

Am nächsten Tag waren wir in Gruppen eingeteilt. Die Gruppe bei Herrn Noske bearbeitete den Teil, wo Deutschland und Frankreich zerstritten waren. Die andere Gruppe bei Frau Gellrich bearbeitete den Teil ab 1963, wo der Freundschaftsvertrag zwischen beiden Ländern geschlossen wurde. In jeder Gruppe wurden sich Fragen für ein Quiz beim Europafest überlegt. Am Mittwoch stellten die Gruppen dem Rest der Klasse ihre Plakate vor.

Felipa Eggers, 8f